Wir glauben, dass effektive Hautpflege die Verbindung natürlicher Heilkunde mit moderner Forschung und medizinischen Erkenntnissen ist.

Deshalb setzen wir bei unseren Produkten auf die wirkungsstärksten Heilmittel, die die Natur zu bieten hat und folgen den strengsten Naturkosmetik-Richtlinien der Welt.

Die MEDI CINE Akademie

Paul Borgetto

»Mit ein wenig mehr Wissen und Optimismus könnten so viele Menschen so viel mehr Lebensqualität genießen.«

PAUL BORGETTO wuchs in einer Mediziner Familie auf und wurde von klein auf mit gesundheitlichen Maßregelungen konfrontiert. Bereits im jugendlichen Alter litt er an starkem Übergewicht, welches aus einer Leidenschaft für Essen, aber auch Problembewältigung resultierte. Ein Auslandsjahr in San Francisco, USA veränderte sein Leben. Als Student war das Geld für gutes Essen zu knapp und er lernte viel von Lebenskünstlern, die weniger Wert auf Materielles, als Nachhaltigkeit und einen gesunden Lebensstil legten. Leichter an Gewicht und auch mental erleichtert kehrte er zurück. Durch Sport und eine gesunde Ernährung konnte er nicht nur sein Gewicht stabilisieren, sondern lernte auch sein Leben ganzheitlich zu genießen. Als kommunikativer Mensch, wollte er seine Erfahrungen und Überzeugungen teilen und gründete die Medi Cine Akademie, eine Plattform auf der sich Ärzte und andere Gesundheitsinteressierte miteinander vernetzen und austauschen können.

EGF Serum und EGF Kosmetik von SOLUBIA

Unternehmer und der Mann mit der Vision einer besseren Welt

Michael Tremer, Geschäftsführer der MEDI CINE Akademie

Geschäftsführer und der, der versucht die Visionen umzusetzen

Michael Tremer

»Ein Herzenswunsch von uns ist generell, dass sich die Menschen mehr mit der Naturheilkunde befassen.«

Für MICHAEL TREMER begann alles vor über 20 Jahren, als er bei einer Schweizer Pharma-Firma arbeitete und sich zunehmend für komplementärmedizinische Themen interessierte. Seine Karriere lief gut, er beriet Hersteller von Naturheilmitteln und arbeitete als Interims-Manager. Der große Stress und eine falsche Ernährung lösten bei ihm eine lebensgefährliche Krankheit aus. Michael krempelte sein Leben vollkommen um. Er machte sich daran, sich und seine Krankheit intensiv zu erforschen. Er entwickelte ein umfangreiches Expertenwissen in Sachen Ernährung und Immunregulation, wobei er sich vor allem mit der Anwendung von Colostrum und dessen hohem Gehalt an natürlichen Wachstumsfaktoren auseinandersetzte. Nach seiner Genesung entwickelte er mit einem kleinen Team hocheffektive Produkte für das Immunsystem und irritierte Haut, auch, weil er sie selbst benötigte.

Philosophie 1 -
Philosophie 2 -
Philosophie 3 -
Philosophie 4 -
Philosophie 1 -
Philosophie 2 -
Philosophie 3 -
Philosophie 4 -
EGF Serum und EGF Kosmetik von SOLUBIA

Unsere Philosophie beruht auf 3 Überzeugungen:

1. Unser größter Respekt gilt den Ressourcen der Natur.

Wir folgen den strengsten Naturkosmetik-Richtlinien der Welt und produzieren nur Kosmetik von höchster Bio-Qualität und Reinheit.

2. Wir glauben, dass der Mensch in Einklang mit der Erde und ihren Bewohnern leben sollte.

Daher tun wir alles für einen achtsamen, verantwortungsbewussten und liebevollen Umgang mit Natur, Tieren und Menschen. Nachhaltiges, respektvolles Handeln ist unsere Maxime: Wir arbeiten täglich daran, noch umweltfreundlicher zu produzieren, wir engagieren uns für das Wohl von Milchkühen und unterstützen daher die Welttierschutzgesellschaft bei der KUH+DU Kampagne. Unsere treuen Kunden genießen die persönliche Kommunikation und den Austausch mit unserem kleinen Team im Münchner Süden.

3. Ein Herzenswunsch von uns ist, dass sich die Menschen wieder mehr mit der Naturheilkunde befassen.

Deswegen kreieren wir Hautpflege mit natürlicher Heilkraft, die die Haut anregt, Zellen zu reparieren sowie die Zellerneuerung zu stimulieren und verhelfen unseren KundInnen dadurch zu einer gesunden Selbstliebe und nachhaltig mehr Lebensfreude.

Colostrum aus bio Landwirtschaft

Sie kaufen, wir spenden!

Mit unserer Unterstützung der KUH+DU Kampagne wollen wir das Leben der Milchkühe in Deutschland verbessern. Ziele sind die Einführung einer Haltungsverordnung sowie mehr Transparenz für die Verbraucher.

Obwohl Milchkühe eine natürliche Lebenserwartung von 20 Jahren haben, werden sie in Deutschland im Durchschnitt leistungs- und krankheitsbedingt nach nur fünf Jahren geschlachtet. Für die meisten Milchkühe gehören Krankheiten, Schmerzen, Stress und ein Leben im Stall zum Alltag. Statt tiergerechter Haltung hat die Kostenreduktion in der Milchwirtschaft Vorrang – zulasten der Tiere. Während das Produkt der Kuh, die Milch, unter strengen Vorgaben regelmäßig kontrolliert wird, spielt es eine untergeordnete Rolle, wie es den Milchkühen geht. Hohe Erkrankungsraten und frühe Schlachtungen aufgrund schlechter Haltungsbedingungen, dem zu hohen Einsatz von nicht tiergerechtem Kraftfutter wie Mais, Soja und Raps und der jahrelangen einseitigen Zucht auf Milchhochleistung sind die Regel.

Wir spenden pro Bestellung 1,- € an die Welttierschutzgesellschaft. Tipps dazu und was Sie selbst tun können, lesen Sie im Milchratgeber.